ET Video & Content

Ecke-overlay

AYA, HAINTZ, JUN, UWE, VIVIANE… HATTEN DIE FÜLLMICH-KRITIKER RECHT?

LIVE-CHAT AUFRUFEN

AYA, HAINTZ, JUN, UWE, VIVIANE… HATTEN DIE FÜLLMICH-KRITIKER RECHT?

Viele kritische Köpfe haben jüngst (aber auch seit längerer Zeit) "Am Rande des Betrügerischen"-Anwalt Reiner Füllmich genau im Blick. Jetzt scheint der Star-Anwalt im freien Fall und viele Fanboys von Füllmich müssen sich die Frage stellen: Hatten die Kritiker Recht? Und: Was sagen die Anderen über Füllmich? Eine Rundumschau.

KOMMENTARE

AYA, HAINTZ, JUN, UWE, VIVIANE… HATTEN DIE FÜLLMICH-KRITIKER RECHT?

Viele kritische Köpfe haben jüngst (aber auch seit längerer Zeit) "Am Rande des Betrügerischen"-Anwalt Reiner Füllmich genau im Blick. Jetzt scheint der Star-Anwalt im freien Fall und viele Fanboys von Füllmich müssen sich die Frage stellen: Hatten die Kritiker Recht? Und: Was sagen die Anderen über Füllmich? Eine Rundumschau.

KOMMENTARE
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
30 Kommentare
Inline Kommentare
Alle Kommentare anzeigen
Amin Boc

Es wäre zu berücksichtigen, dass es mindestens 3 Geldtöpfe gibt, auf die Fuellmeinetasche potenziell Zugriff hat:

1.für die fiktive „Corona-schadensersatzklage“ 800 € Beiträge x n
2.Spendentopf des C0r0na-Aussch/sses
3.Die Blahsis-Parteikasse (Wahlkampfunterstützungsmittel etc)

Bisher wurde m.E. bei Euch nur auf Nr 1 eingegangen.

Zuletzt bearbeitet am 11 Tage her von Amin Boc
Amin Boc

Zum Topf Nr 2 gibt es einen Hinweis in einem heute erschienenen Artikel in t-online. Auszug:

„Der Ausschuss bekam offenbar einen siebenstelligen Euro-Betrag vom coronakritischen Publikum, das auch unabhängig von der „Class Action“ gerne überwies. Fischer strebte vergebens Gemeinnützigkeit an. „Spenden“ flossen mal auf das Konto eines langjährigen Fuellmich-Mitarbeiters, dann auf ein eigenes Konto des Göttinger Anwalts, seit Ende 2021 ist eine Bankverbindung von Fischer angegeben. Die Gelder dort und deren Verwendung könnten auch Streitpunkt werden oder schon sein, eine öffentliche Debatte darum hat es bisher nicht gegeben.“

Quelle:
https://www.t-online.de/nachrichten/corona-krise/id_100054782/reiner-fuell-mich-der-billionen-euro-schwindel-um-corona.html

im gleichen Artikel steht über Topf 1:
„Der durchlaufenden Nummerierung zufolge wurden Rechnungen in Höhe von mindestens 1,44 Millionen Euro an Klagewillige versendet.“

Zuletzt bearbeitet am 10 Tage her von Amin Boc
2,49  - 49,99 
DAUER WÄHLEN
NEUESTE VIDEOS
Thumb-Livestream-2409-Community-Bonus
Thumb-Livestream-2109-Füllmich-Bonus
Thumb-Livestream-1809-MaxKittan-Bonus
MEHR VIDEOS ENTDECKEN
Ecke-overlay-links-unten
30
0
Kommentiert gerne den Beitrag!x
()
x
0
Dein Warenkorb
Ecke-overlay-links-unten
LIVE-CHAT SCHLIESSEN

Sollte der Chat nicht laden, bitte dieses Seiten-Fenster nochmal auf und zu machen. Danke.