ET Video & Content

3 Wochen ago

Interview

#NACHSPIEL | Nach KRETSCHMER-LÜGE: Schützt Eure Kinder vor Impfung!

LIVE GESTREAMT AM

3. September 2021

KOMMENTARE

22 Responses

Share on facebook
Share on telegram
Share on twitter
Share on vk
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Nils & ich waren gestern in Leipzig beim "Bürgerdialog" mit MP Kretschmer, um ihn einer dreisten Lüge zu überführen. Der Impfstoff habe eine "Vollzulassung" und könne deshalb ab Montag mit einzig dem Einverständnis der Kinder an Schulen eingesetzt werden. Wie ihr Eure Kinder jetzt noch schützen & aufklären könnt, verraten Nils & Jenny von 'Eltern Stehen Auf' in dieser Sendung.

22 Antworten

  1. Mache bloss so weiter, Dein Format, ..bist einfach tolll und deine Videos sind klasse.. Hoffentlich ist dieses Verbrechen bald zu Ende… Toi toi toi,, Matthias

  2. Eli, wir kämpfen 1:10 gegen uns. Aber ich finde dich sehr authentisch und ehrlich, um diesen Irrsinn und dieser Verbrecher zu bekämpfen !

    Ich glaube, es müssten mehr Impftote entstehen( auch nach der 3 Impfung), dass die Leute mehr aufwachen. Ich „hoffe“ auf den Herbst, dass wirklich mehr geimpfte erkranken( ohne Schäden !!).
    Ein Klient von mir ist Corona positiv(und ich in Quarantäne, da Kontakt 1 Grades) und hatte wenig Symptome gilt aber als genesen ! Ich darf bis 9 September zuhause bleiben(bin PRC negativ) bis 14 Tagen. Aber ich darf, wenn Personalmangeln herrscht, mit Pendelquarantäne bis zur Arbeit und zurück !!! ABER ICH DARF NICHT MIT BAHN FAHREN !! Ich habe sonst keine Möglichkeit, zur Arbeit zu kommen !!!! Also bin ich bis Donnerstag, wo nach 14 Tagen 2 PCR Test ansteht, in Quarantäne !(Grins)

  3. Super Sendung, Danke. Kann man das Video und den Text extra bereitstellen natürlich auf deine Seite verlinkt oder direkt auf deiner Seite.

    Danke für die super Arbeit.

      1. Danke für die schnelle Antwort.
        Der Vollständigkeithalber: weil ich allergisch auf google-scripte bin, nutze ich das add-on „no-script“, aber trotz deaktivieren des add-on ward nix sichtbar.

        Mit einem alternativem Browser hab ich’s sehen können.

        Danke für Deine Arbeit.
        Bin gespannt auf alle weiteren Momente die Du begleiten wirst – in Sachsen und sonstwo.

  4. Hallo Eli, das komplette Video vom Bürderdialog habe ich bei Youtube gefunden. War von der LZ verlinkt. Ich suche aber den Text von der Fragestellung von Nils. Findet man den irgendwo ? Danke und Gruß
    Jens

  5. Danke für die Bemühungen bezüglich Aufklärung.
    Übrigens, wir haben wieder viele neue Titel für Sie!

    Es sind diese Momente, die Politik machen. Als Schabowski auf der berühmten Pressekonferenz 1989 mit seinem „sofort, unverzüglich!“ die Mauer öffnete implodierte die DDR binnen Wochen.
    Nicht ein solch großer, aber vielleicht wichtiger Moment könnte Olaf Scholz‘ (SPD) unfreiwillige Aussage zum Impfen sein. Die gegen Corona Geimpften seien „Versuchskaninchen“. Und da es diesen nach der Impfung gut gehe, sei das Experiment gelungen und die Impfung sicher! So Scholz mit seiner abstrusen Erklärung.
    Dass ihm dieser Satz nicht schon tausendfach um die Ohren geflogen ist, lässt tief blicken. Nur müde widersprechen seine (Wahlkampf)Gegner wie Spahn und Laschet (beide CDU). Denn es mehren sich die Anzeichen, dass die Corona-Impfung zum einen nicht so sicher ist wie vielfach behauptet, aber und das ist noch viel schlimmer: Sie ist beileibe nicht so wirksam!
    Immer mehr Ärzte wollen in ihren Praxen nicht mehr impfen und in den USA läuft sogar eine Bundesklage. Spahn und Co. scheinen zu ahnen, dass Scholz mit „Versuchskaninchen“ voll ins Schwarze getroffen hat. Bloß dass noch niemand sagen kann wie der völlig neuartige gentechnische Impfstoff unseren Organismus verändert. Wie gefährlich dieser also auf längere Sicht ist.
    Da man Scholz‘ Satz nicht mehr aus der Welt bekommt und jede weitere Diskussion darüber brandgefährlich für Merkel & Co. werden könnte, greift jetzt ein anderer Mechanismus. Man versucht das Thema möglichst tief zu hängen und den Ball flach zu halten. Irgendwann wird die nächste Sau durch’s Dorf getrieben, so die Hoffnung im Kanzleramt. Der Mainstream hilft kräftig mit.

    1. Danke Hans-Jürgen. Ich habe die Aussage von Scholz ebenfalls gehört. Dass jetzt uns aber eine Implosion des Corona-Narrativs ins Haus steht, wage ich zu bezweifeln. Dafür sind die Herrschenden „zu tief drin“ und sie können nicht spurlos und auf einmal den Rückwärtsgang einlegen, ohne politisch ihren Kopf zu verlieren.

  6. Hallo Eli,
    vielen Dank für Deine tolle Arbeit!

    Könntest Du evtl. mal noch die Niederschrift der Frage von Nils sowie der Antwort von MP Kretschmer veröffentlichen?

    Beste Grüße aus Freiberg,
    wir freuen schon uns auf Deinen nächsten Besuch bei uns,
    Christoph ✌️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.